Mittwoch, 27. Dezember 2017

Mache dir Notizen bei Google

Ich habe mir eine Datei von meinem Textverarbeitungsprogramm angelegt um mir dort Notizen zu machen, und habe den Link zu dieser Datei direkt auf meinen Desktop verlinkt. So kann ich diese auch schnell erreichen.

Wer diese Möglichkeit aber nicht hat oder wem das zu kompliziert ist, kann sich auch Notizen direkt bei Google machen.



Es gibt dort eine Seite, wo man sich Notizen über diverse Dinge machen kann. Dies sieht dann aus, als hätte man Zettel geschrieben. Und diese kann man dann so platzieren wie sie gerade angeheftet werden auf dem Bildschirm, oder man kann diese auch untereinander anordnen.

Die Seite ist zu erreichen unter https://keep.google.com/u/0/

Natürlich ist dieser Service KOSTENLOS. Erforderlich dafür ist nur eine Registrierung auf http://www.google.de

Dies ist vor allem dadurch sinnvoll, wenn man ohnehin viel im Internet ist. Und der PC oder Laptop sowieso läuft.
Oder auch wenn man nur mit einem Handy im Internet ist. Dann fehlen viele Möglichkeiten. Dann kann man diese Möglichkeit auch nutzen.





Hier kannst du also Dinge notieren, die du nicht vergessen solltest. Ich würde dir hier auch empfehlen dabei Uhrzeit und Datum bei zu schreiben, damit du erkennt, wann du dir dies notiert hast. Auch kannst und solltest du dir je nach Art der Notiz einen Zeitpunkt dabei schreiben, wann das erledigt sein muss.

Diese Möglichkeit ist also meiner Meinung nach sehr sinnvoll. Wie gesagt, die Nutzung ist kostenlos. Du musst dich nur bei http://www.google.de anmelden, was ja auch kostenlos ist. Und dann kannst du dort bei Google noch mehr Dinge nutzen. Die Möglichkeiten sind vielfältig.

Es wird  zwar immer negativ dargestellt, dass Google so eine starke Marktposition hat. Aber gerade deshalb gibt es für die User auch viele Möglichkeiten, die sie dort nutzen können. Und wenn Google so eine starke Marktposition hat, ist das nicht negativ. Es zeigt nur die gute Unternehmensführung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen